SAP S/4HANA

Die ERP-Lösung der Zukunft von SAP

Der digitale Kern eines Unternehmens – so bezeichnet der IT-Konzern SAP seine ERP-Anwendung der vierten Generation S/4HANA. Der Grund: S/4HANA wird in Zukunft die technische Basis für alle SAP-Anwendungen sein. Als SAP Goldpartner unterstützen wir Sie bei der Migration auf S/4HANA.

CANCOM-Experte Christoph Schmidt zum Thema SAP S/4HANA

Wieso S/4HANA?

Der Support für alle älteren ERP-Anwendungen von SAP läuft Ende 2025 aus. Hinzu kommt, dass neue Funktionalitäten nur noch über S/4HANA nutzbar sind. So wird S/4HANA künftig die technologische Grundlage für alle SAP-Anwendungen sein. Darunter fallen etwa die Anwendungen SAP Customer Experience für ein optimiertes Kundenerlebnis oder SAP Cloud Platform für innovative Lösungen rund um Big Data, IoT und Machine Learning.

Welche Mehrwerte verspricht S/4HANA?

Wieso CANCOM?

Als SAP Goldpartner adressieren wir die Themen Lizenzen, Hosting und Betrieb von S/4HANA vollumfänglich und unterstützen Sie bei der Migration auf die neue ERP-Anwendung. Egal ob Sie eine Neuinstallation (Greenfield-Ansatz) planen, Ihr bestehendes ERP-System auf S/4HANA konvertieren (Brownfield-Ansatz) oder Ihre bestehende Systemlandschaft mit S/4HANA vereinfachen (Bluefield-Ansatz) möchten. Dank Partnerschaften mit Beratungsfirmen sind wir in der Lage, Ihrem Unternehmen eine Komplettbetreuung zu bieten.

BERATUNG, LIZENZIERUNG,
HOSTING UND BETRIEB

BEGLEITUNG BEI
DER MIGRATION

KOMPLETTBETREUUNG
MIT PARTNERN

Adoption Starter Programm: Gemeinsam in 90 Tagen auf S/4HANA

Um die Migration auf S/4HANA voranzutreiben, begleiten wir Ihr Unternehmen beim Adoption Starter Programm. Hier wird in 90 Tagen erarbeitet, welche Migrationswege zu S/4HANA für Ihr Unternehmen infrage kommen, wie Ihr Unternehmen von S/4HANA profitiert und wie viel eine Migration kosten wird.

Seite teilen

Sie haben Fragen rund um das Thema SAP S/4HANA?
Die Experten von CANCOM beraten Sie gerne.